53. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie (GPN)

15.-18. Mai 2022 • Freiburg im Breisgau

53. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie (GPN)

15.-18. Mai 2022 • Freiburg im Breisgau

Kongressdetails

Programm

Zugang ePoster Vorträge

Print-File

Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es freut mich sehr, Sie nach drei Jahren Pause wieder zu einer Jahrestagung  der GPN in Präsenz einladen zu dürfen! Unser spannendes Fachgebiet entwickelt sich kontinuierlich weiter und aus dem immer besseren Verständnis der Genetik und der Pathophysiologie entstehen faszinierende therapeutische Ansätze. Manche einst unheilbare Erkrankung erweist sich als überraschend gut beherrschbar und wir können auf weitere therapeutische Quantensprünge hoffen. Die Jahrestagung greift mit ihren Hauptthemen die aktuellen Entwicklungen auf und wagt einen Blick in die Zukunft, die uns erwarten könnte.
In der Gegenwart erscheint mir es aber das Wichtigste, dass wir uns alle wieder treffen und sehen. Mir hat die Erfahrung der Pandemie die hohe Bedeutung der persönlichen Kontakte noch einmal verdeutlicht – sowohl für die Weiterentwicklung unseres Fachgebietes als auch für die Freude am Beruf. Gerade die Kolleginnen und Kollegen in Weiterbildung haben den Zusammenhalt der Fachgesellschaft und die gemeinsame Arbeit an gemeinsamen Zielen in den letzten Jahren kaum erleben dürfen. Ich hoffe sehr, dass möglichst viele die Gelegenheit zur Vernetzung und Vertiefung der Kontakte untereinander nutzen können. Die Jahrestagung in Freiburg setzt sich zum Ziel, neben einem interessanten Programm Raum für Interaktion und Diskussion zu bieten und die Gemeinschaft der GPN erleben zu lassen.

Kommen Sie nach Freiburg im Mai und tragen Sie bei! Wir freuen uns schon!

Mit herzlichen Grüßen aus dem sonnigen Süden,

Ihr
Martin Pohl